Metropolen neu denken

Unter diesem Motto findet der diesjährige Bayerische Immobilienkongress am 14. Juli 2016 in der Alten Kongresshalle in München statt.

In drei Panels werden hochkarätige Referenten aus den verschiedensten Bereichen der Immobilienwirtschaft einen aktuellen Blick auf die Herausforderungen der Branche werfen. Im Mittelpunkt stehen Beispiele internationaler Projektentwicklungen und die Frage, was außerhalb Deutschlands passiert.

Als feste Größe in der unternehmerischen Immobilienwirtschaft hat sich der Kongress als Plattform der Kommunikation für Entscheider und Akteure der gesamten Branche etabliert.

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich

per Fax
Anmeldung als PDF
Fax: +49 (0) 89 29036 118422

per E-Mail
smahl@deloitte.de

online

Online Anmeldung

 

Weitere Auskünfte

Stephanie Mahl

Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Rosenheimer Platz 4
81669 München

Tel: +49 (0) 89 29036 8422
Fax: +49 (0) 89 29036 118422
smahl@deloitte.de

 

Dr. Thomas Geppert

BFW Landesverband Bayern e.V.
Nymphenburger Straße 17
80335 München

Tel: +49 (0) 89 219096 801
Fax: +49 (0) 89 219096 809
thomas.geppert@bfwbayern.de

Bitte registrieren Sie sich

Die Teilnahmegebühr beträgt für BFW-Bayern-Mitglieder 260,00 EUR pro Person zzgl. MwSt., für Nicht-Mitglieder 360,00 EUR pro Person zzgl. MwSt. und beinhaltet die Tagungsgetränke, das Mittag- wie auch Abendessen und die Tagungsunterlagen.
Bitte melden Sie sich bis zum 5. Juli 2016 per Fax, E-Mail oder online an. Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Bestätigung. Die Rechnung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung nach Anmeldeschluss.

Umbuchung oder Stornierung

Eine kostenfreie Stornierung kann bis vier Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen. Sofern die Stornierung danach erfolgt, werden 75% der Kosten in Rechnung gestellt. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Eine Umbuchung auf einen anderen Teilnehmer kann bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen.

Impressionen

Programm 2016

09:30 Uhr

Einlass

10:00 Uhr

Begrüßung

Andreas Eisele Präsident BFW Landesverband Bayern e.V.
Michael Müller Industry Leader Real Estate, Deloitte

10:15 Uhr

Grußwort

Dr. Beate Merk, MdL Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen

10:45 Uhr

Überblick Immobilienmarkt München

Ferdinand Rock Regional Manager München, Jones Lang LaSalle GmbH

11:15 Uhr

Aktuelle Trends in der Immobilienfinanzierung

Teresa Dreo Bereichsleiterin Real Estate Germany, UniCredit Bank AG

11:45 Uhr

Panel I: Internationale Projektentwicklung

Was passiert außerhalb Deutschlands? Ausgewählte Projekte im Fokus

Jana Mrowetz President, FIABCI Germany und Vice President, FIABCI WORLD PRIX D‘EXCELLENCE

12:15 Uhr

Länderbericht 1: Österreich

Peter Ulm Vorsitzender des Vorstandes, 6B47 Real Estate Investors AG

12:30 Uhr

Länderbericht 2: Schweiz

Stefan-Martin Dambacher Leiter Arealentwicklung Schweiz, Küsnacht/Zürich, Mobimo Management AG

12:45 Uhr

Länderbericht 3: Luxemburg

Frank Reuther Vorsitzender der Geschäftsführung, Drees & Sommer AG

13:00 Uhr

Mittagessen

14:00 Uhr

Panel II: Quartiersentwicklung in Metropolen – Stadt neu denken

Wie organisiert sich eine Metropol- region (neu)?

Armin Kroder Vorsitzender, Europäische Metropolregion Nürnberg und Landrat, Landkreis Nürnberg

14:30 Uhr

Die Stadt im digitalen Biedermeier

Prof. Wolfgang Christ Geschäftsführer Urban INDEX Institut GmbH, Darmstadt

15:00 Uhr

Beispiele Erschließung des öffentlichen Raums

Benjamin Haupt Geschäftsführer, Benjamin Haupt Architekten GmbH

15:30 Uhr

Diskussionsrunde: Mobilitätsschnittpunkte – Grad der Verdichtung – Standortwahl: Ist Wachstum wirklich Identitätsverlust einer Stadt?

  • Christian Bretthauer Geschäftsführer, DV Immobilien Management GmbH
  • Prof. Wolfgang Christ Geschäftsführer Urban INDEX Institut GmbH, Darmstadt
  • Benjamin Haupt Geschäftsführer, Benjamin Haupt Architekten GmbH
  • Johann Spengler Geschäftsführender Gesellschafter, Steidle Architekten

Moderation: Kerstin Stromberg-Mallmann

16:15 Uhr

Kommunikationspause

16:45 Uhr

Panel III: Gewerbeentwicklung als Motor der Stadtentwicklung

Gewerbe & Stadt: Gemeinsam Zukunft gestalten

Prof. Dr. Alain Thierstein Lehrstuhl für Raumentwicklung, TU München

17:15 Uhr

Diskussionsrunde: Was ist das richtige Verhältnis von Gewerbe & Stadt?

  • Hans Hammer Vorstandsvorsitzender, Hammer AG
  • Stefan Löwl Landrat, Landkreis Dachau
  • Giselher Schultz-Berndt Geschäftsführer, HafenCity Hamburg GmbH

Moderation: Prof. Dr. Alain Thierstein

18:00 Uhr

Ende:

Get-together

Vorträge 2015

Dieser Bereich ist Passwortgeschützt. Um die Vorträge lesen zu können, geben sie bitte das Passwort ein.

Vorträge 2014

Dr. Malte-Maria Münchow

Leiter An- und Verkauf Einzelhandel, Hotel, Logistik, Deka Immobilien GmbH

Hotel- und Logistikimmobilien – Vom Nischenprodukt zum gefragten Investment

Prof. Dr. Steffen Sebastian

Lehrstuhl für Immobilienfinanzierung Universität Regensburg

Kapitalmarktumfeld für internationale Investoren

Vorträge 2013

Dr. Constantin Echter

Leiter Fixed Income

Banken und Versicherungen Versicherungen als neue Immobilienfinanzierer

Maximilian Freiherr von der Leyen

Vorstand Allgemeine Südboden Grundbesitz AG

Bauträger und Projektentwickler „neue Balan“ – von der Industriebranche zum zukunftsweisenden „Campus der Ideen“

Joachim Herrmann

MdL Bayerischer Staatsminister des Innern

Die Immobilienwirtschaft in Bayern ? Partner für mehr Wohnungsbau

Dr. Tilmann Hickl

Head of UBS Global Real Estate-Europe

Wer? Wohin? Internationale Kapitalströme für die Immobilienanlage

Oliver Porr

Präsident Verband Geschlossene e.V. und Geschäftsführer LHI Leasing GmbH

Geschlossene Fonds – Bedeutung und Zukunft der geschlossenen Fond

Ort: Alte Kongresshalle München

Theresienhöhe 15, 80339 München

Parkhaus Park&Ride Heimeranplatz

Öffentliche Tiefgarage

Öffentliche Parkmöglichkeiten finden Sie in unmittelbarer Nähe auf der Theresienwiese, im Parkhaus Park&Ride Heimeranplatz in der Garmischerstraße 19 oder in der öffentlichen Tiefgarage in der Gollierstraße 4.

Anfahrtsbeschreibung der Kongresshalle München

Mediathek

Auf dem 5. Bayerischen Immobilienkongress unter dem Motto „Wachstum braucht Strukturen“ haben wir diese Themen mit rund 380 Teilnehmern betrachtet. Ein zentrales Thema waren die Auswirkungen der aktuellen Finanzierungstrends auf den Investmentmarkt und ob sich ein Investment in Bayerns Mittelstädten lohnt. Zudem wurden die Frage inwieweit Umlandgemeinden die Wohnraumknappheit von München lösen können und die Chancen und Grenzen der Bürgerbeteiligung diskutiert. (gegebenenfalls den letzten Satz kürzen, wenn Text zu lang sein sollte).

Ob Projektentwickler, Bestandshalter, Investor, Dienstleister, öffentliche Hand, Vertreter der Bauwirtschaft oder der Kreditwirtschaft – gemeinsam wurden aktiv mit Vertretern der Politik, Wissenschaft und Wirtschaft die großen Themen unserer Branche beleuchtet. Bei der anschließenden Abendveranstaltung mit Preisverleihung in der Alten Kongresshalle fand der Kongress seinen Ausklang.

Weitere Imagefilme des Bayerischen Immobilienkongresses

Sponsoren

Wir danken unseren Geschäftspartnern für Ihre
Unterstützung beim Bayerischen Immobilienkongress 2016

 

Kontakt

Weitere Auskünfte

Stephanie Mahl

Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Rosenheimer Platz 4
81669 München

Tel: +49 (0) 89 29036 8422
Fax: +49 (0) 89 29036 118422
smahl@deloitte.de

Presseanfragen

Dr. Thomas Geppert

BFW Landesverband Bayern e.V.
Nymphenburger Straße 17
80335 München

Tel: +49 (0) 89 219096 801
Fax: +49 (0) 89 219096 809
thomas.geppert@bfwbayern.de

 

Isabel Milojevic

Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Rosenheimer Platz 4
81669 München

Tel: +49 (0) 89 29036 8825
Fax: +49 (0) 89 29036 118825
imilojevic@deloitte.de